Ostpreußenhütte

- | Telefono: +43 6468 39926

HÖHE: 1630 mt
Zeit gereist: 02:00 h
Berggruppe: Berchtesgadener Alpen
Ort: Werfen

Übernachtung mit Frühstück

-

Halbpension mit Frühstück

-

Beschreibung

Was wir Euch bieten können: Essen, trinken, verweilen, rasten, schlafen in Mitten der Pongauer Bergwelt, am Hochkönig - das solltet ihr Euch nicht entgehen lassen. Eine sonnige Terrasse, gemütliche Gaststuben, Zimmer- und Matratzenlager warten auf Euch. Hier treffen sich Wanderer, Skitourengeher, Schneeschuhwanderer, Naturliebhaber, Sonntagsausflügler, Bergler, Familien, Singles, Ruhesuchende. Auf der Ostpreußenhütte erwartet euch gute Hausmannskost zu fairen Preisen, wobei wir bei der Auswahl der Produkte besonderes Augenmerk auf die Qualität und Herkunft der Lebensmittel haben und die heimischen Anbieter unterstützen. Alle Suppen, Hauptgerichte und Kuchen werden von uns mit frischen Zutaten gekocht bzw. gebacken. Wir verwenden keinerlei Fertigprodukte! Tagsüber könnt ihr von 9:00 bis 17.00 Uhr aus unserer Tageskarte wählen.

Lesen Sie alles

Wie kommt man

Anfahrt per PKW: A10 Salzburg-Villach, Ausfahrt Pass Lueg Am Kreisverkehr die dritte Ausfahrt "Tenneck, Werfen" (B 159) nehmen. Ca. 2 km nach Tenneck kommt auf der linken Seite der Parkplatz der Burg Hohenwerfen, kurz danach rechts die Strasse Richtung Schartenberg nehmen, immer der Beschilderung "Dielalm" folgen (Parkplatz 2,00 € pro Tag). (Navi: Scharten 31, 5450 Werfen, Österreich) ​ ACHTUNG: im Winter ist die Straße zur Dielalm nur mit SCHNEEKETTEN befahrbar - dies gilt auch für Allrad-Fahrzeuge! Anfahrt per Bahn/Bus: Auch mit der Bahn könnt ihr bis nach Werfen gelangen. Die Züge (auch einige Schnellzüge) halten mehrmals am Tag in Werfen. Mehr dazu erfahrt ihr im ÖBB Reiseportal Vom Tal auf den Berg geht's... ...von Werfen über die Dielalm (1026m), Gehzeit ca. 3,5 Stunden (Weg Nr. 401). ...vom Parkplatz an der Dielalm (1026m), Gehzeit ca. 2 Stunden (Weg Nr. 401). ...von Tenneck durch das Blühnbachtal, Gehzeit ca. 5 Stunden. ...von Imlau/Pfarrwerfen über das Sonneck Haus, Gehzeit ca. 3,5 Stunden (Weg Nr. 60).

Lesen Sie alles

Essbereiche im Innen- und Außenbereich

Eine rustikale Gaststube mit Holztäfelung, Kachelofen und historischen Wappen aus der Zeit von Ostpreußen ist unser Herzstück. Daneben gibt es noch eine weitere Gaststube mit Kachelofen und eine große Sonnenterrasse.

Lesen Sie alles

Zimmer / Betten / Badezimmer

Unsere Hütte verfügt über mehrere Zweibett-Zimmer, ein Einzelzimmer und Matratzenlager (insgesamt 29 Schlafplätze).

Lesen Sie alles

Hauptausflüge

Gamskarkogel (2014 m), Gehzeit ca. 1 Stunde Aibleck/Eibleck (2361 m), Gehzeit ca. 2,5 Stunden Floßkogel (2437 m), Gehzeit ca. 2,5 Stunden Hochkönig (2942 m), Gehzeit ca. 5-6 Stunden

Lesen Sie alles

Apertura

Öffnungszeiten: im Sommer/Herbst: 17. Mai bis 26.Oktober 2022 im Winter: 26. Dezember 2022 bis 05. März 2023 (Silvester und Neujahr geschlossen!!) MONTAG RUHETAG (ausgenommen sind österreichweite Feiertage, dann ist der darauffolgende Dienstag unser Ruhetag)

Verwaltung / Eigentum

Die Ostpreußenhütte liegt auf 1630 Meter inmitten der Salzburger Kalkalpen. Sie wird umrahmt von der faszinierenden Bergwelt des Hochkönigmassivs, des Hagen und Tennengebirges. Die Hütte gehört der DAV-Sektion Königsberg (ehemals Ostpreußen) mit Sitz in München.

Hüttennachbarn

  • Guttenberghaus

    Ramsau am Dachstein

    HÖHE: 1630 MT
    Aussehen
  • Simal Alm

    Saalbach

    HÖHE: 1630 MT
    Aussehen
©2022 MOUNTBNB.COM | Privacy Policy | Cookie Policy